1. NRW
  2. Städte
  3. Krefeld

Krefeld: 14 gute Nachrichten für Krefeld in 2014

Krefeld : 14 gute Nachrichten für Krefeld in 2014

Die Knappheit in den öffentlichen Kassen beherrscht oft die Tagespolitik – zu Unrecht. Es gibt eine Fülle von Investitionen und Ereignissen in 2014, die gute Nachrichten für die Stadt bedeuten.

Die Knappheit in den öffentlichen Kassen beherrscht oft die Tagespolitik — zu Unrecht. Es gibt eine Fülle von Investitionen und Ereignissen in 2014, die gute Nachrichten für die Stadt bedeuten.

Zum Beispiel der Klinik-Neubau. Das Helios-Klinikum geht in Krefeld nach vierjähriger Bauzeit und einer Investition von rund 200 Millionen Euro als eines der modernsten Krankenhäuser in NRW in Betrieb — mit mehr als 70.000 Quadratmetern Neubaufläche. Rund 40 Prozent des Auftragsvolumens der ausführenden Gewerke wurden an mittelständische Firmen aus Krefeld und der Region vergeben. Die feierliche Eröffnung ist für Juni/Juli geplant.

Hier geht es zu weiteren guten Nachrichten.