1. NRW
  2. Städte
  3. Korschenbroich

Pferdefreunde Stessen/Bedburdyck: Trainer Jeibmann schulte elf Amazonen

Pferdefreunde Stessen/Bedburdyck : Trainer Jeibmann schulte elf Amazonen

Für zweieinhalb Tage machte jetzt Heiner Jeibmann, international anerkannter Dressurtrainer und Richter, Station beim Reitstall Krings in Stessen. Er folgte der Einladung des Reitervereins Pferdefreunde Stessen/Bedburdyck. Elf Amazonen wollten von ihm erfahren, wie sie ihre Fähigkeiten und das Zusammenspiel mit ihren Pferden verbessern können. Nach einer ausführlichen Theorieeinheit ging es in den Sattel. Für jede Teilnehmerin nahm sich Jeibmann 45 Minuten Zeit, erläuterte geduldig und ging engagiert auf die Ziele und Probleme von Reiterin und Pferd ein. "Triple L - locker, leger und lebensfroh" lautet das Motto

Für zweieinhalb Tage machte jetzt Heiner Jeibmann, international anerkannter Dressurtrainer und Richter, Station beim Reitstall Krings in Stessen. Er folgte der Einladung des Reitervereins Pferdefreunde Stessen/Bedburdyck. Elf Amazonen wollten von ihm erfahren, wie sie ihre Fähigkeiten und das Zusammenspiel mit ihren Pferden verbessern können. Nach einer ausführlichen Theorieeinheit ging es in den Sattel. Für jede Teilnehmerin nahm sich Jeibmann 45 Minuten Zeit, erläuterte geduldig und ging engagiert auf die Ziele und Probleme von Reiterin und Pferd ein. "Triple L - locker, leger und lebensfroh" lautet das Motto

der erfahrenen Trainers und Richters. Kleine, hilfreiche Korrekturen brachten schnell sichtbare Verbesserungen. Sowohl Heiner Jeibmann als auch die lokale Reitlehrerin Petra Krings betonten, wie sehr ihnen die Basisarbeit am Herzen liege.

Ein besonderer Gast ließ es sich nicht nehmen,dabei zu sein: Horst Ense aus Kerpen-Niederbolheim,

langjähriger Vorsitzender des Rheinischen Pferdestammbuches und

Vizepräsident der Deutschen Reiterlichen Vereinigung, gesellte sich bei einem Stück Erdbeertorte zum Publikum. Nach dem positiven Feedback soll ein Lehrgangs-Wochenende wiederholt werden. (RP)

(RP)