1. NRW
  2. Städte
  3. Korschenbroich

Korschenbroich: Tambourcorps Nordstern blickt auf das Jahr 2018

Korschenbroich : Tambourcorps Nordstern blickt auf das Jahr 2018

Bei der Jahreshauptversammlung des Bundes-Schützen-Tambourcorps "Nordstern" Korschenbroich-Herrenshoff in der Gaststätte "Zum alten Brauhaus" in Raderbroich. blickte Präsident Peter Moll zunächst auf die äußerst erfolgreiche Saison 2017 zurück. Am Anschluss galt es aber nunmehr, den Blick auf das kommende Jahr und die weitere Zukunft zu richten.

Mit drei neuen Spielleuten an Trommel, Flöte und Lyra wird das Tambourcorps unter anderem auf den Schützenfesten in Giesenkirchen, Korschenbroich (Unges Pengste), Steinforth-Rubbelrath, Liedberg und Pesch aufspielen. Höhepunkt in diesem Jahr wird das "Heimat-Schützenfest" in Herrenshoff.

Hier stellt das Tambourcorps mit Klaus Schmitz den Schützenkönig sowie mit Wolfgang Schmitz und Peter Moll beide Minister und wird das diesjährige Schützenfest als Königszug schmücken. Weiterhin wurde zur Vorbereitung auf das kommende 100-Jahr-Jubiläum des Tambourcorps im Jahre 2021, ein Festkomitee gebildet.

(NGZ)