Korschenbroich Stimmungsvolle Heimatlieder beim Maikonzert in Liedberg

Korschenbroich · Etwas höhere Temperaturen und mehr Sonne hätte man den Chören und Musikern gewünscht. Aber die waren unverdrossen: Gut 60 singende Abgeordnete aus sieben Chören sowie die Musiker der Orchestergemeinschaft Musikkapelle Kleinenbroich/Stadtorchester Korschenbroich und das Jugendblasorchester Korschenbroich trotzten Wind, Wolken und Temperaturen. Viele Zuhörer hatten sich am Dienstagvormittag auf dem Platz vor der Gemeinschaftsgrundschule Liedberg nahe des Sandbauernhofes eingefunden. Es herrschte Volksfeststimmung: Man stärkte sich mit Getränken, mit Kuchen, Wurst und Pommes, die Kleinen spielten auf dem Klettergerüst, man traf sich und schwätzte, begrüßte Bürgermeister Marc Venten und andere Bekannte und freute sich des freien Tages.

 Viele Heimatlieder durften Besucher in Liedberg mitsingen, wo mehrere Chöre und Orchester ein stimmungsvolles Konzert gaben.

Viele Heimatlieder durften Besucher in Liedberg mitsingen, wo mehrere Chöre und Orchester ein stimmungsvolles Konzert gaben.

Foto: Detlef Ilgner
(b-r)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort