Reha für die Zukunft

Im Gesundheitswesen wird seit Jahren mit harten Bandagen gekämpft. Jeder möchte ein Stück vom fetten Kuchen abhaben. Das bedeutet: Gute Leistungen gepaart mit Kreativität sind im hartumkämpften Wettbewerbsmarkt Voraussetzung. Wer noch glaubt, in alten, breitgetretenen Bahnen daherkommen zu können, hat verloren. Der Markt ist groß und der Anspruch der Patienten entsprechend. Zurecht. Da passt es in die Zeit, dass die Augustinus-Kliniken in Korschenbroich mit der Reha-Klinik ihr Alleinstellungsmerkmal ausbauen und sie zu ihrer 100-prozentigen Tochter machen. Damit sind die nächsten 20 Jahre der Niederrhein-Klinik vor Ort gesichert.

ruth.wiedner-runo@ngz-online.de

(NGZ)