Korschenbroich: Pünktlich und gefragt

Korschenbroich : Pünktlich und gefragt

Der Korschenbroicher Bürgerbus erfreut sich wachsender Nachfrage. "Wir sind mit der Auslastung zufrieden, die Tendenz ist steigend", sagt Hubert Tokloth vom Vorstand des Trägervereins. Überraschend viele Jugendliche nutzten den Bus in der Freizeit, aber auch um Schulveranstaltungen zu besuchen. Die Strecke nach Korschenbroich und retour werde etwas stärker genutzt als die nach Kleinenbroich. Was angesichts der Zentralfunktion Alt-Korschenbroichs allerdings wenig verblüfft. Auch der Fahrplan habe sich als gut kalkuliert erwiesen, meint Tokloth. Der Bus könne ihn einhalten und pünktlich sein.

Als nicht optimal wertet der Verein die Haltestelle in Damm. Die Straßen dort seien sehr eng. Gemeinsam mit dem Jüchener Bürgerbusverein wolle man überlegen, ob in Damm eine bessere Lösung zu finden sei. Denn die Korschenbroicher sind wie die Jüchener interessiert, in Damm ihre beiden Routen miteinander zu verknüpfen.

www.buergerbus-korschenbroich.de

(RP)
Mehr von RP ONLINE