Korschenbroich: Willi und Brigitte Oerdinger vom Lüttenglehner Hof Nixberg feiern Goldhochzeit

Goldhochzeit in Korschenbroich : 50 Jahre gemeinsam durchs Leben

Willi und Brigitte Oerdinger aus Lüttenglehn lernten sich bei Schützenfest kennen. Ein halbes Jahrhundert sind Willi und Brigitte Oerdinger vom Lüttenglehner Hof Nixberg nun miteinander verheiratet

Der jetzt 71 Jahre alte Jubilar erinnert sich noch gut an die Zeit des Kennenlernens: „Ich bin damals mit einer Clique von sieben anderen jungen Leuten aus Lüttenglehn in einem VW Käfer nach Kapellen zum Schützenfest gefahren – jedes Wochenende waren wir auf einem anderen Schützenfest.“ Doch in Kapellen sollte ihm die Frau fürs Leben begegnen, und Oerdinger schwärmt heute noch: „Sie trug ein hochsommerliches, rotes Minikleid und hat mir im Laufe des Abends die Telefonnummer ihrer Mutter gegeben, die als hoch motivierte Hebamme zu Hause in Kapellen über ein Telefon verfügte.“ Willi Oerdinger und seine spätere Ehefrau Brigitte waren damals 18 Jahre jung – knapp vier Jahre später wurde in Kapellen geheiratet.

Der 1989 von den beiden gegründete Gärtnereibetrieb hatte sich sehr bald unter dem Namen „Hof Nixberg“ weit über die Grenzen Korschenbroichs hinaus einen Namen gemacht, und auch privat lief es rund. 1971 kam Tochter Rebecca zur Welt. 1976 Sohn Arndt. Die beiden Enkel Leon (18) und Simon (11) sind der ganze Stolz des Goldhochzeitspaares, für das die Familie das allerschönste Hobby ist – gefolgt vom Wandern in Tirol.

Auch das Heimatgeschehen und die Tradition sind ihnen wichtig. Brigitte und Willi Oerdinger waren nicht nur 1975 Hahnenkönigspaar von Lüttenglehn – sie sind bis heute aus dem gesellschaftlichen Leben im Dorf nicht wegzudenken. Als langjähriges Mitglied des Heimatvereins, dem der Jubilar von 1980 bis 1998 vorstand und dessen Ehrenpräsident er ist, liegen ihm Zusammenhalt und Förderung der Dorfgemeinschaft, Pflege und Erhalt von örtlichen Kulturdenkmälern sowie helfende, soziale Aktionen sehr am Herzen. Brigitte und Willi Oerdinger freuen auf ihre Goldhochzeitsfeier am 4. Mai, zu der außer der Verwandtschaft auch liebe Freunde und Weggefährten eingeladen sind.

Mehr von RP ONLINE