Gruppenstunden ab drei Jahren In Glehn laufen die Vorbereitungen für die Sternsinger-Aktion

GLEHN · Die Vorbereitungen für die Sternsinger-Aktion Anfang des kommenden Jahres haben begonnen. Kinder ab drei Jahren können an den Gruppenstunden teilnehmen. Und um mitmachen zu können, muss man nicht katholisch sein.

Madita, Lara und Tessa Kordt (v.l.) waren unter den zahlreichen Sternsingern in Glehn Anfang 2022. Archivfoto: privat

Madita, Lara und Tessa Kordt (v.l.) waren unter den zahlreichen Sternsingern in Glehn Anfang 2022. Archivfoto: privat

Foto: privat

Die Sternsingeraktion in Glehn und den dazugehörigen Dörfern ist immer etwas ganz Besonderes. Und auch wenn die Kinder und Jugendlichen erst am zweiten Januarwochenende als Könige aus dem Morgenland gekleidet wieder von Haus zu Haus ziehen, so laufen bereits jetzt die Vorbereitungen.

Martin Bienioschek, der die Sternsingeraktion auch diesmal wieder mit seinem Team leitet, sagt: „Jeder ab drei Jahren aus Glehn und Umgebung ist willkommen, bei unserer Sternsingeraktion mitzumachen und an den vorbereitenden Gruppenstunden teilzunehmen.“ Spaß sei garantiert. „Man muss nicht katholisch sein, um mitmachen zu können“, erklärt er. Und die Kinder lernen dabei einiges über das jeweilige Beispielland, das dieses Mal Indonesien ist. Die Gruppenstunden sind montags um 17 Uhr. Eine alternative Gruppe für Schulkinder ist jeweils donnerstags um 17 Uhr. Interessenten können sich per Mail unter sternsinger-glehn@web.de oder auf Facebook in der Gruppe Sternsingen melden. Wer schon Sternsinger-Profi ist und nicht unbedingt alle Gruppenstunden mitmachen will, wird ebenfalls gebeten, sich anzumelden. Am Freitag, 25. November, ist um 18 Uhr in der Pfarrkirche St. Pankratius ein Wortgottesdienst mit der Sternsinger-Band, zu dem alle Gemeindemitglieder eingeladen sind. Das Sternsingen selbst findet am 14. und 15. Januar 2023 in Glehn statt. Die Geschäfte und Kindergärten werden schon am 6. Januar besucht. Weitere Informationen gibt es unter: 02182 58847.

Unter dem Motto „Kinder stärken, Kinder schützen – in Indonesien und weltweit“ steht vor allem der Kinderschutz im Fokus des Dreikönigssingens 2023.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort