1. NRW
  2. Städte
  3. Korschenbroich

Korschenbroich: Rauchmelder löst Alarm im Ortszentrum aus

Im Ortszentrum von Korschenbroich : Defekter Rauchmelder löst Großeinsatz aus

Zwei Löschzüge, ein Drehleiterwagen sowie der Rettungsdienst waren in der Nacht zu Dienstag im Einsatz im Ortszentrum von Korschenbroich. Ein Feuer gab es aber nicht.

Großalarm in der Nacht mitten im Ortszentrum in Korschenbroich: Wie Feuerwehrchef Frank Baum am Dienstagmorgen auf Nachfrage erklärte, war ein Feuer in einem Geschäft im Hannencenter gemeldet worden. 34 Feuerwehrleute rückten gegen Mitternacht aus. „Es war aber nichts passiert“, sagte Baum. Ein defekter Rauchmelder hatte Alarm ausgelöst. Dieser sei abmontiert worden und die Freiwilligen Feuerwehrleute seien wieder abgerückt.

Im Einsatz waren die Löschzüge aus Korschenbroich und Herrenshoff, ein Drehleiterwagen sowie ein Rettungsdienst. „Wenn die Meldung lautet ‚Feuer in einem Geschäft’ müssen wir mit weiteren Schwierigkeiten rechnen“, erklärte Baum das große Aufgebot. Der Einsatz hatte viele Schaulustige angelockt. Einige standen auf ihren Balkonen, andere kamen mit Fahrrädern oder zu Fuß zum Einsatzort.