1. NRW
  2. Städte
  3. Korschenbroich

Korschenbroich: Pescher Bruderschaft vereint so viele Schützen wie möglich auf einem Foto

Bruderschaft aus Korschenbroich-Pesch : Challenge - so viele Schützen wie möglich auf einem Foto

Einmal alle aufs Bild bekommen: Dieser ungewöhnlichen Challenge hatten sich die Schützen der Pescher Bruderschaft St. Donatus gestellt.

Eine ungewöhnliche Challenge hatte sich die Pescher Bruderschaft St. Donatus vorgenommen: Erstmals sollten so viele ihrer Schützen wir nur möglich für ein Foto zusammenkommen. „Normalerweise werden ja Fotos von den einzelnen Schützenzügen gemacht“, erklärte Christoph Sochart vor dem Termin. „Wir wollten aber ein Foto möglichst mit allen.“ Das ist nicht ganz gelungen. Christoph Türks, Präsident der St. Donatus Bruderschaft fiel ein Stein vom Herzen als er die zahlreichen Schützen sah. Diese reihten sich auf dem Pescher Kirmesplatz „Krampe Dämm“ auf. In der Broschüre, die im Oktober zum Jubiläum „100 plus 1“ erscheint, soll das Foto abgedruckt werden. Text: BB/ Foto: Markus Rick