Korschenbroich: Konzerte des Stadtorchesters

Korschenbroich: Jahreskonzerte des Stadtorchesters am Wochenende

Das Stadtorchester und das Jugendblasorchester der Musikschule laden ein zur musikalischen Reise.

Das Stadtorchester Korschenbroich nimmt sein Publikum in diesem Jahr mit auf eine musikalische Zeitreise. Zum Programmbeginn geht es los mit der Titelmelodie der Filmreihe „Zurück in die Zukunft“. Anschließend sorgt die herzergreifende Musik zum Film über die Jungfernfahrt der Titanic im April 1912 für Taschentuch-Momente.

Bewegend ist auch der Film über einen Mann, der während der nationalsozialistischen Zeit etwa 1200 Juden vor ihrem sicheren Tod rettete: Oskar Schindler. Zum Film „Schindlers Liste“ hat der Filmkomponist John Williams die Musik geschrieben. Sie wird vom Stadtorchester nach einem Arrangement von Jan de Haan aufgeführt.

  • Korschenbroich : Stadtorchester begeistert mit Filmmusik

Im Jugendblasorchester der Musikschule Rhein-Kreis Neuss spielen wahrscheinlich schon einige Musiker des Stadtorchesters von morgen. In ihrer Darbietung wird der ein oder andere im Publikum mit Songs von Queen oder Abba an seine Jugend erinnert.

Soweit nur ein Vorgeschmack. Seine Jahreskonzerte spielt das Stadtorchesters Korschenbroich am Samstag, 13. Oktober, um 19.30 Uhr und am Sonntag, 14. Oktober, um 17 Uhr in der Aula des Gymnasiums Korschenbroich. Karten gibt es im Vorverkauf für zehn Euro beim Kulturamt, beim Raumausstatter Rippegather, der Buchhandlung Barbers und bei allen Mitgliedern.

Mehr von RP ONLINE