1. NRW
  2. Städte
  3. Korschenbroich

Korschenbroich: Jazzcafe im Sandbauernhof

Musik in Korschenbroich : Das Julia Hülsmann Trio tritt beim nächsten Jazzcafe auf

Am Freitag, 14. September, findet das Konzert ab 20 Uhr im Sandbauernhof statt. Der Kartenvorverkauf hat begonnen.

Für das fünfte von sechs Konzerten der diesjährigen Jazzcafé–Reihe können sich Interessierte ab sofort Karten sichern: Am Freitag, 14. September, spielt ab 20 Uhr das Julia Hülsmann Trio in der Wohnzimmeratmosphäre des Sandbauernhofs in Liedberg. Die Formation sei aus dem deutschen Jazz nicht wegzudenken, wie das Kulturamt der Stadt Korschenbroich befindet. Das Trio arbeitet seit über 15 Jahren zusammen und habe den zeitgenössischen Jazz hierzulande geprägt.

Die enorme Bandbreite des Trios sei beeindruckend. Dabei sei sein Stil unverkennbar: Essentiell, verdichtet und herrlich offen. Mit Marc Muellbauer und Heinrich Köbberling habe die Pianistin in vielen Jahren kontinuierlicher Arbeit ein außergewöhnliches Maß an Interaktion erreicht. Die Lyrikerin des deutschen Jazz schreckt dabei auch nicht vor Pop Songs zurück, die im reduzierten Charakter wie ihre Erfindungen klingen, wogegen ihre eigenen Kompositionen wie Standards erscheinen.

Schon seit 1996 gehören die ausgewählten Konzerte der Jazzcafé-Reihe zu den heimischen Publikumsmagneten der Korschenbroicher Musikszene. Immer wieder gelingt es dem künstlerischen Leiter und Initiator Leonard Gincberg, in Zusammenarbeit mit dem Kulturamt namhafte Künstlerinnen und Künstler zu gewinnen, die dann im Liedberger Sandbauernhof auftreten.

Der Eintritt kostet 20 Euro, Schüler und Studenten zahlen ermäßigte 10 Euro Die Kartenbestellung ist möglich beim Kulturamt unter 02161 613107 oder 02161 613212 oder per Email an die Adresse kultur@korschenbroich.de.

(NGZ)