1. NRW
  2. Städte
  3. Korschenbroich

Korschenbroich: Helga und Heinz Bolten feiern Goldene Hochzeit

Jubilare aus Korschenbroich : Helga und Heinz Bolten feiern Goldene Hochzeit

Vor 55 Jahren lernte sich das Paar kennen und lieben, 1970 heirateten sie. In ihrer Freizeit waren die Eheleute stets aktiv, sei es beim Wandern im Hochgebirge, beim Segeln oder auf dem Fahrrad.

Helga Bolten, geb. Scholaske wurde am 7. Januar 1948 in Korschenbroich geboren. Sie war als Angestellte beim Fernmeldeamt MG, einer Versicherung und bei der Sparkasse Korschenbroich und in deren Zweigstellen als Kassiererin und im Schalterbereich tätig.

Heinz Bolten wurde am 26. Juli 1943 in Korschenbroich geboren und absolvierte eine Lehre als Großhandelskaufmann beim Holz- und Baustoffhändler Friederichs in Rheydt. Nach der Lehre holte er das Abitur nach und absolvierte an der Uni Köln ein Studium der Wirtschaftswissenschaften, das er als Dipl.-Kfm. abschloss. Ab Januar 1972 arbeitete er bis zur Pensionierung in wechselnden Positionen bei den Mannesmannröhren-Werken in Düsseldorf. In den letzten elf Jahren war der Jubilar Organisations- und IT-Leiter von Vallourec & Mannesmann Tubes. Nach der Pensionierung mit 65 berief ihn die Unternehmensleitung als freien Mitarbeiter zum Leiter eines deutsch-französisch-brasilianisch-japanischen Steuerungsteams im Rahmen der Errichtung eines neuen Stahl- und Rohrwerkes in Brasilien.

Die Jubilare lernten sich 1965 im Saal Steigels/Poschen näher kennen und lieben. Vor genau 50 Jahren, am 27. November 1970, heirateten sie standesamtlich.  Die kirchliche Trauung war am 13. Februar 1971. 1977/78 bauten sie mit vielen Eigenleistungen und familiärer Unterstützung ein Eigenheim im Trietenbroicher Feld. Dort lernten sie viele Neubürger kennen, die zu dauerhaften Freunden wurden. Zu den Hobbys gehörten regelmäßige Hochgebirgstouren, Segelwochen in Friesland sowie Radtouren und Wanderungen mit Freunden, aber auch häufige Urlaubs- und Fernreisen. Der Jubilar ist Gründungsmitglied des Kegelklubs „Die Sellkeshöpper“, die sich jetzt altersbedingt zu einem regelmäßigen Stammtisch trifft.

Zu weiteren Familie gehören Sohn Alexander, Schwiegertochter Katharina sowie die vier Enkelkinder Sophia, Helena, Mathilda und Oskar, die alle ebenfalls in Korschenbroich leben. Neben ihnen gratuliert auch die Stadt den Eheleuten Bolten.

(NGZ)