Kunst in Korschenbroich Ausstellung im Kulturbahnhof zum Thema „Tiefe“

Korschenbroich · „Tiefe“ heißt die Ausstellung, die jetzt im Kulturbahnhof Korschenbroich eröffnet wurde. Die beiden Künstlerinnen, Renate Patt aus Neuss-Rosellerheide und Petra Emmerich aus Grevenbroich-Neukirchen, zeigen Arbeiten, die sich in hohem Maße voneinander unterscheiden: Die Neusserin ist mit abstrakten Impressionen vertreten, die ein hohes Maß an Plastizität aufweisen, Bilder, die Aufbrüche aufweisen und somit dem Titel der Ausstellung „Tiefe“ gerecht werden.

 Petra Emmerich ist eine der beiden Künstlerinnen, die zurzeit im Kulturbahnhof ihre Werke zeigen.

Petra Emmerich ist eine der beiden Künstlerinnen, die zurzeit im Kulturbahnhof ihre Werke zeigen.

Foto: Denise Brenneis
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort