Korschenbroich: Anmeldung an weiterführenden Schulen im Februar

Termine in Korschenbroich bekannt gegeben : Weiterführende Schulen stellen sich im Februar vor

Die Anmeldetermine und „Tage der offenen Tür“ für Grundschulabgänger in Korschenbroich stehen fest. Die Eltern werden gebeten, ihr Kind bei der Anmeldung in der Schule persönlich vorzustellen.

Die künftigen Schulabgänger der Grundschulen erhalten mit dem Halbjahreszeugnis eine schriftliche Information über die weiterführenden Schulen der Stadt Korschenbroich. Darin enthalten ist auf der letzten Seite ein Schüler-Personalbogen, den die Eltern ausfüllen müssen. Er ist mit dem von der Grundschule ausgehändigten Anmeldeschein (im Original), dem Halbjahreszeugnis des Kindes, der Empfehlung der Grundschule sowie – wenn möglich – einer Bescheinigung über erfolgte Masernschutzimpfungen zur Anmeldung mitzubringen. Die Eltern werden gebeten, ihr Kind bei der Anmeldung in der Schule persönlich vorzustellen. Die Schulverwaltung weist darauf hin, dass die Anmeldung eines Kindes nur an einer Schule erfolgen kann.

Die Gemeinschaftshauptschule an der Von-Stauffenberg-Straße 47 bietet an folgenden Tagen Anmeldetermine an: am Samstag, 23. Februar, von 9 bis 12.30 Uhr – dann ist zugleich Tag der offenen Tür an der Schule – sowie von Montag, 25. Februar, bis Mittwoch, 27. Februar, jeweils von 9 bis 12.30 Uhr. Sollten Eltern einen zusätzlichen Beratungstermin wünschen, können sie diesen über das Sekretariat vereinbaren (Telefon: 02161 648585).

An der Städtischen Realschule, Dionysiusstraße 11, sind zu folgenden Zeiten Anmeldungen im Sekretariat (Telefon: 02161 673792) möglich: Samstag, 23. Februar, von 9 bis 12.30 Uhr, Montag, 25. Februar, von 8.30 bis 13 Uhr, und Dienstag, 26. Februar, von 8.30 bis 13 Uhr. Der Tag der offenen Tür ist am Samstag, 2. Februar, von 9 bis 12 Uhr. Die Schulleitung der Realschule nimmt Anmeldungen persönlich entgegen und führt, sofern gewünscht, gleichzeitig Beratungsgespräche durch.

Beim Städtischen Gymnasium, Don-Bosco-Straße 2-4, gelten für Schüler des vierten Grundschuljahres sowie der zehnten Jahrgangsstufe anderer Schulen, die die Berechtigung zum Besuch der gymnasialen Oberstufe erlangen werden, folgende Anmeldetermine: Samstag, 23. Februar, 9 bis 13 Uhr, Montag, 25. Februar, 7.30 bis 13 sowie 14 bis 18 Uhr, Dienstag, 26. Februar, 7.30 bis 13 Uhr. Ein Kennenlern-Nachmittag findet am Donnerstag, 27. Juni, statt. Das Sekretariat ist über die Telefonnummer 02161 617810 erreichbar.

Allgemeine Auskünfte zum Anmeldeverfahren an den weiterführenden Schulen in der Stadt Korschenbroich gibt die zuständige Mitarbeiterin der Schulverwaltung, Anke Putterer, unter Telefon 02161 613122. Bestellscheine für ein „SchokoTicket“ für den Öffentlichen Personennahverkehr sind in den Schulsekretariaten erhältlich. Ansprechpartner in der Schulverwaltung ist Manfred Baum, Telefon: 02161 613152.

(NGZ)
Mehr von RP ONLINE