1. NRW
  2. Städte
  3. Korschenbroich

Kleinenbroich: Festnahme im Garten: 40-Jähriger gesteht Einbruchsversuch

Kleinenbroich : Festnahme im Garten: 40-Jähriger gesteht Einbruchsversuch

Einen 40-jährigen Osteuropäer hat die Polizei Freitagnacht an der Hochstraße in Kleinenbroich festgenommen. Der Mann, der keinen festen Wohnsitz in Deutschland hat, hatte sich in einem Garten versteckt und zuvor versucht, in ein Nachbarhaus einzubrechen.

Ein Zeuge hatte gegen 22 Uhr die Polizei verständigt, nachdem er zwei Unbekannte im Garten eines Nachbargrundstückes und eine Person einem an der Straße parkenden dunklen Kombi beobachtet hatte.

Der Zeuge wusste, dass die Bewohner des Hauses nicht daheim waren. Die Polizisten entdeckten den 40-Jährigen, der Kombi war inzwischen verschwunden. In seiner Vernehmung gab der Verdächtige den Einbruchsversuch zu.

(RP)