Korschenbroich: Ein Jahrzehnt voller Aktivitäten

Korschenbroich: Ein Jahrzehnt voller Aktivitäten

Die Gruppe ZWAR Korschenbroich-Liedberg-Glehn feiert zehnten Geburtstag.

ZWAR steht für "Zwischen Arbeit und Ruhestand" und ist mit mehr als 250 Gruppen in Nordrhein-Westfalen vertreten. In diesen Gruppen haben sich Bürger zwischen 50 bis 70 Jahren und älter zusammengeschlossen, um gemeinsam und aktiv ihre Freizeit im Alter zu gestalten. Die 2008 gegründete Gruppe ZWAR Korschenbroich-Liedberg-Glehn war die erste in Korschenbroich. Ein Jahr später folgten zwei weitere Gruppen, und noch zwei gründeten sich zudem wenig später in Kleinenbroich.

Heute existieren fünf Gruppen mit unterschiedlichem Angebot. Zu Beginn leitete Petra Köhnen, Seniorenbeauftragte der Stadt Korschenbroich, alle fünf Gruppen. Nach einem halben Jahr übernahm Johann Petersen als einer von mehreren Leitern die Gruppe ZWAR Korschenbroich-Liedberg-Glehn.

In den ZWAR Gruppen wurden die Korschenbroicher Einwohner ab 50 motiviert, gemeinsam die Freizeit selbst zu gestalten. Es werden bis heute die unterschiedlichsten Aktivitäten angeboten. Die Ideenbringer stammen aus den eigenen Reihen. "Es ist wirklich toll, dass es immer Leute gibt, die neue Ausflugsziele vorschlagen", sagt Petersen. "Deshalb fahren wir beispielsweise nächste Woche nach Gent."

Neue Freundschaften haben sich aus dem ZWAR entwickelt, und gemeinsame Interessensgruppen sind so entstanden. "Ich habe hier viele neue Freunde gefunden, mit denen ich sogar schon Urlaube verbracht habe", sagt Petersen. "Für mich ist das alles eine absolut positive Erfahrung."

  • Patenschaften aus Korschenbroich : Verein VfB SOS hilft Kindern in aller Welt

Innerhalb der ZWAR Gruppe wurden im näheren Umkreis Aktivitäten wie Wanderungen, Rad- und Bootsfahrten, Draisinen-, Segway- und Rafting- Touren unternommen. Und auch gemeinsame Ausflüge, Besichtigungen, Mehrtagesfahrten (bis nach Lissabon, oder Danzig) und Gruppenfahrten mit etablierten Unternehmen werden bei den Mitgliedern immer gerne angenommen. Zudem verfügt das ZWAR in Korschenbroich sogar über eine eigene Kochgruppe.

ZWAR Korschenbroich-Liedberg-Glehn trifft sich alle zwei Wochen im Liedberger Sandbauernhof zum Basistreffen. Hier werden Pläne koordiniert, Erfahrungen ausgetauscht und neue Aktivitäten besprochen.

Die ZWAR-Gruppen kommen dabei komplett ohne Vereinsstruktur aus und begrüßen gerne interessierte Mitbürger. Informationen für Interessierte gibt es auf der Website www.zwar-liedberg-glehn.de.

(se)
Mehr von RP ONLINE