Korschenbroich Die Bruderschaften gehen mit der Zeit

Korschenbroich · Beim Neujahrsempfang der Korschenbroicher Bruderschaften warb Peter Schlösser für Offenheit auf der Basis christlicher Werte. Bürgermeister Marc Venten prognostizierte, die Stadt werde in diesem Jahr weiter wachsen.

 Traditioneller Neujahrsempfang der Schützen im Gymnasium mit Junggesellenkönig Patrick Steffens (5.v.l.) und Sebastianer-König Axel Manns (6.v.l.): Sie werden eingerahmt von den beiden Bruderschafts-Präsidenten Steffen Cremer (4.v.l.) und Peter Schlösser (4.v.r.) sowie von Ehrengästen und Würdenträgern.

Traditioneller Neujahrsempfang der Schützen im Gymnasium mit Junggesellenkönig Patrick Steffens (5.v.l.) und Sebastianer-König Axel Manns (6.v.l.): Sie werden eingerahmt von den beiden Bruderschafts-Präsidenten Steffen Cremer (4.v.l.) und Peter Schlösser (4.v.r.) sowie von Ehrengästen und Würdenträgern.

Foto: Detlef Ilgner
(NGZ)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort