Tanzbrunnen: Zwei Premieren für die Fööss

Tanzbrunnen: Zwei Premieren für die Fööss

Wenn die Bläck Fööss am 26. August ab 19 Uhr zum 42. Mal am Tanzbrunnen spielen, haben zwei ihrer Mitglieder Premiere in Deutz: Für Mirko Bäumer und Pit Hupperten ist es das erste Konzert mit ihrer neuen Band. "Mit den beiden Neuen haben wir schöne Konzerte gespielt. Sie sind beim Publikum sehr gut angekommen. Das gilt auch für Mirko und unseren neuen ruhigen Song an Karneval.

Wenn die Bläck Fööss am 26. August ab 19 Uhr zum 42. Mal am Tanzbrunnen spielen, haben zwei ihrer Mitglieder Premiere in Deutz: Für Mirko Bäumer und Pit Hupperten ist es das erste Konzert mit ihrer neuen Band. "Mit den beiden Neuen haben wir schöne Konzerte gespielt. Sie sind beim Publikum sehr gut angekommen. Das gilt auch für Mirko und unseren neuen ruhigen Song an Karneval.

Da wurde es selbst zu später Stunde in der Arena ruhig, und die Leute haben zugehört. Das haben wir schon lange nicht mehr geschafft", freut sich Erry Stoklosa. Drei Stunden werden die Musiker dort auf der Bühne stehen. Unterstützt werden sie dabei von Linus, der mit den Fööss zwei gemeinsame Songs präsentieren wird. Tickets gibt es telefonisch unter 0221/2801.

(howa)