1. NRW
  2. Städte
  3. Köln

Kreuz Köln-Nord: Unfall auf A1 - langer Stau und Sperrungen

Kreuz Köln-Nord : Unfall auf A1 - langer Stau und Sperrungen

Am Mittwochabend hat es auf der A1 in Höhe der Abfahrt zur A57 einen Unfall gegeben. Ein Fahrer wurde eingeklemmt. Es gab Sperrungen und Stau.

Der Unfall geschah am frühen Mittwochabend am Kreuz Köln Nord. Wie die Feuerwehr mitteilt, war ein Kleinlaster auf einen Lkw aufgefahren. Der 43-jährige Fahrer des Kleinlasters wurde in der Fahrerkabine eingeklemmt. Die Rettungskräfte konnten den Mann aus dem Fahrzeug befreien. Das Unfallopfer wurde mit mittelschweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht.

Für die Bergungsarbeiten wurden zwei Fahrstreifen in Richtung Dortmund gesperrt. Auch die Auffahrt zur A57 war betroffen. Es gab Stau bis Bocklemünd.

(top)