1. NRW
  2. Städte
  3. Köln

Summerjam-Festival am Fühlinger See Köln 2022: Infos, Line-Up, Tickets

Preise, Line-Up, Datum und Co. : Das gibt es zum Summerjam-Festival in Köln zu wissen

Beim diesjährigen Summerjam gibt es nicht nur ein Jubiläum zu feiern, sondern gleich zwei. Unter dem Motto „Feel the Beat“ soll der Fühlinger See nach zwei Jahren Pause endlich wieder zum Leben erwachen.

Seit 1986 gibt es das „Summerjam“ Festival. Seit 1996 findet es in Köln statt. Das sind zwei Jubiläen, die in diesem Jahr unter dem Motto „Feel the Beat“ gefeiert werden dürfen. Nach zwei Jahren Pause – wie bei vielen anderen Festivals auch – darf am Fühlinger See wieder zu Reggae, Dancehall, Rap und Pop getanzt werden. Das Besondere an dem Festival: Es „ist ein familienfreundliches, weltoffenes Festival mit einzigartiger Location. Direkt am Fühlinger See treffen sich jährlich bis zu 30.000 Menschen, um ein Wochenende gemeinsam karibische Vibes & fette Beats - Reggae, Hip Hop und Worldmusic zu genießen“, heißt es in einem Instagram-Post der Veranstaltung. Hier gibt es einen Überblick über Preise, Camping, Künstlerinnen und Künstler sowie Besonderheiten.

Wann findet das Summerjam-Festival 2022 statt?

Ab Donnerstag, 30. Juni, um 8 Uhr darf das Camping-Gelände am Fühlinger See von allen genutzt werden, um Zelte und Pavillons für das Wochenende aufzubauen. Ab Montag, 27. Juni, 12 Uhr gibt es allerdings für Vorab-Camper schon die Möglichkeit auf dem Gelände zu campen. Am Freitag, 1. Juli, geht das Festival dann mit den Auftritten der ersten Künstlerinnen und Künstlern los und endet Sonntagabend, 3. Juli.

  • Tickets, Line-Up, Fakten : Das muss man zu Parookaville 2022 in Weeze wissen
  • Etwa 70.000 Besucher kamen 2018 zu
    Kultfestival in der Eifel : Das müssen Sie zu Rock am Ring 2022 wissen
  • Camping steht bei den Deutschen hoch
    ADAC-Tipps für 2022 : Die besten Campingplätze in NRW

Wo findet das Summerjam-Festival 2022 statt?

Der Fühlinger See hat sich als Gelände für das Festival bereits einen Namen gemacht. Seit 1996 findet es dort statt, vorher war es ein Ein-Tages-Festival in Loreley bei Sankt Goarshausen in Rheinland-Pfalz.

Welche Künstlerinnen und Künstler sind beim Summerjam 2022 dabei?

Das Line-Up ist wie immer bunt gemischt und hat von Reggae über Pop bis hin zu Rap und Hip Hop alles mit dabei. Die größte Überraschung war vermutlich die Verkündung von Seeed als Headliner am 1. April dieses Jahres. Außerdem sind die Reggae-Legenden Gentleman, Tarrus Riley, Shaggy und Ziggy Marley wieder dabei.

Auch Künstlerinnen und Künstler aus NRW gibt es nicht wenige: Horst Wegener (Wuppertal), Juju (Köln), Patrice (Köln), PowPow Movement (Record Label aus Köln) oder Junior Carl (Köln). Weitere Musik-Größen sind Trettmann, SDP, Milky Chance oder Stefflon Don.

Wo gibt es Tickets für Summerjam 2022?

Auf der Website des Festivals gibt es verschiedene Arten von Tickets zu kaufen.

Wie viel kosten die Tickets für das Summerjam-Festival 2022?

Das Hard Ticket – also eine ausgedruckte Version – gibt es für 161 Euro inklusive kostenfreiem Camping von Donnerstag bis Montag. Das E-Ticket – also eine Version zum selbst ausdrucken – gibt es für zwei Euro weniger. Normalerweise gibt es auch ein Comfort-Camping und ein Camping für Caravane, die sind allerdings schon ausverkauft. Wer nicht auf dem Gelände des Sees, sondern in einem extra Beachcamp unterkommen möchte, hat die Möglichkeit am „Blackfoot Beach Camp“ seine etwas exklusiveren Zelte aufzuschlagen.

Was gibt es außer Musik noch auf dem Summerjam-Festival 2022 zu tun und zu sehen?

Es gibt Essensstände aus aller Welt und dieses Jahr sogar laut Veranstalter auch für Veganer viel Auswahl. Außerdem gibt es eine Chill-Out-Area, viele Verkaufsstände, Galerien sowie Workshops, zum Beispiel einen Yoga-Workshop.

(boot)