Zwei Tankschiffe hatten sich festgefahren Schifffahrt in Köln wieder freigegeben

Köln · Nichts ging mehr: Zwei Frachtschiffe hatten sich auf dem Rhein in Köln festgefahren und blockierten die Schifffahrt. Inzwischen ist der Fluss wieder frei.

 Das niederländische Containerschiff "Henri R" versucht das festgefahrene belgische Tankschiff "Emma" (Mitte) auf dem Rhein in Köln abzuschleppen. Hinten liegt die "Newton", die sich ebenfalls festgefahren hat.

Das niederländische Containerschiff "Henri R" versucht das festgefahrene belgische Tankschiff "Emma" (Mitte) auf dem Rhein in Köln abzuschleppen. Hinten liegt die "Newton", die sich ebenfalls festgefahren hat.

Foto: dpa, Marius Becker
(lnw)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort