Heumarkt: Premiere für die Eislaufschule

Heumarkt: Premiere für die Eislaufschule

Der Montag ist der Kindertag auf der großen Eisbahn auf dem Kölner Heumarkt. Neu ist in diesem Jahr die Eislaufschule mit der Profitänzerin Yasmina Nagel. Sie hat ihre Leidenschaft zum Beruf gemacht und war zehn Jahre mit der Show "Holiday on Ice" auf Tour. Gelehrt werden in den Kursen die Grundlagen des Eislaufens. Unterstützt wird Yasmin Nagel durch den Eispolizisten Jack, der die Leistung der Schüler auf dem Eis beurkundet. Die Tickets für die Eislaufschule kosten für Kinder zwischen fünf und zwölf Jahren neun Euro. Schlittschuhe können vor Ort gemietet werden. Anmelden kann man sich im Internet. Die Eislaufbahn hat noch bis Sonntag, 7. Januar, geöffnet.

Der Montag ist der Kindertag auf der großen Eisbahn auf dem Kölner Heumarkt. Neu ist in diesem Jahr die Eislaufschule mit der Profitänzerin Yasmina Nagel. Sie hat ihre Leidenschaft zum Beruf gemacht und war zehn Jahre mit der Show "Holiday on Ice" auf Tour. Gelehrt werden in den Kursen die Grundlagen des Eislaufens. Unterstützt wird Yasmin Nagel durch den Eispolizisten Jack, der die Leistung der Schüler auf dem Eis beurkundet. Die Tickets für die Eislaufschule kosten für Kinder zwischen fünf und zwölf Jahren neun Euro. Schlittschuhe können vor Ort gemietet werden. Anmelden kann man sich im Internet. Die Eislaufbahn hat noch bis Sonntag, 7. Januar, geöffnet.

http://eislaufschule-11-12-2017.cortex-tickets.de

(howa)