1. NRW
  2. Städte
  3. Köln

Polizei Köln fahndet nach zwei zwölfjährigen Mädchen

Köln : Polizei fahndet nach zwei zwölfjährigen Mädchen

Die beiden Mädchen werden seit dem 29. Juni vermisst. Da eine Gefährdung nicht ausgeschlossen werden könne, fahndet die Polizei nun öffentlich nach ihnen.

Die Vermisstenstelle der Polizei Köln fahndet derzeit nach aus einer kirchlichen Einrichtung verschwundenen Mädchen. Seit Montag, 29. Juni, sind die beiden Mädchen nach derzeitigem Kenntnisstand gemeinsam verschwunden. Mit dem Einverständnis der Erziehungsberechtigten wird nun ein Foto der Vermissten veröffentlicht. Beide stehen zwar in unregelmäßigem Kontakt zu den jeweiligen Familien beziehungsweise Bekannten in Kalk und Buchforst. Der aktuelle Aufenthaltsort der jungen Kölnerinnen ist jedoch unbekannt.

Eine Gefährdung der Minderjährigen ist nicht auszuschließen. Zeugen, die Angaben zum aktuellen Aufenthaltsort der Mädchen machen können, werden dringend gebeten, sich unter der Rufnummer 0221 2290 oder per E-Mail an poststelle.koeln@polizei.nrw.de zu melden.

Anmerkung der Redaktion: Die Mädchen wurden noch am Abend gefunden, daher haben wir das Foto und die Details zur Fahndung entfernt.

(chal)