1. NRW
  2. Städte
  3. Köln

Köln: Polizei entdeckt Cannabis-Plantage in Wohnung

Köln : Polizei entdeckt Cannabis-Plantage in Wohnung

Eigentlich hatten die Ermittler in einer Wohnung im Kölner Stadtteil Ostheim nach Diebesgut aus einem Einbruch gesucht - gefunden haben sie jedoch eine kleine, aber hochprofessionell betriebene Cannabisplantage mitsamt Zelt und An- und Abluftanlage.

Kripobeamte haben am Mittwochmorgen wegen drigenden Tatverdachts mit richterlichem Beschluss die Wohnung eines 36-Jährigen Mieters in einem Mehrfamilienhaus in der Gernsheimer Straße durchsucht, wie die Polizei berichtet. In den verwahrlosten Zimmern fanden die Fahnder jedoch nicht wie erwartet Beute aus dem Einbruch, sondern neben verschiedenen Betäubungsmittelutensilien ein kühlschrankgroßes Thermo-Pflanzzelt mit speziellen Vorrichtungen für die An- und Abluft.

In dem Zelt fanden die Polizisten etwa 50 Cannabispflanzen in verschiedenen Wachstumsstadien. Weiterhin wurden literweise Düngermaterialien in Plastikflaschen und weiteres Zubehör wie Thermometer, Pflanzbeleuchtung, Rasentrimmer, Heckenscheren und Vertikutierer sowie weitere zusammengefaltete Zelte gefunden.

Den Kölner erwartet nun ein weiteres Ermittlungsverfahren wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz.

(ots)