1. NRW
  2. Städte
  3. Köln

Schmuggler in Haft: Polizei beschlagnahmt 23 Kilo Drogen

Schmuggler in Haft : Polizei beschlagnahmt 23 Kilo Drogen

Schlag gegen den Drogenhandel: Polizei und Zoll haben in Köln 23 Kilogramm Rauschgift beschlagnahmt. Elf mutmaßliche Schmuggler kamen in Untersuchungshaft.

Die professionell agierende Bande stehe im Verdacht, in großem Stil Drogen nach Deutschland eingeschmuggelt und damit gehandelt zu haben, teilte die Polizei Köln am Freitag mit. Bereits Mitte Januar seien in Köln fünf Wohnungen und ein Wettbüro durchsucht worden.

Insgesamt wurden rund 22 Kilogramm Marihuana, 600 Gramm Amphetamin sowie 200 Gramm Haschisch beschlagnahmt. Um die Ermittlungen nicht zu gefährden, habe die man dies erst jetzt bekannt gegeben, sagte ein Polizeisprecher.

(lnw)