Kiloweise Kaffee und Schokolade gestohlen: Kölner Polizei zerschlägt Supermarkt-Diebesbande

Kiloweise Kaffee und Schokolade gestohlen: Kölner Polizei zerschlägt Supermarkt-Diebesbande

Die Kölner Polizei hat zwei Frauen und zwei Männer festgenommen, die systematisch in Supermärkten Kaffee und Schokolade gestohlen haben sollen.

Die Ermittler haben die beiden Frauen (19, 27) und die Männer (20, 27) am Freitagmorgen mit Haftbefehlen festgenommen. In den Wohnungen der Verdächtigen wurden unter anderem 700 Pakete Kaffee, mehr als 100 Kilogramm Schokolade, hochwertigen Schmuck und mehrere tausend Euro Bargeld sichergestellt.

Die Polizisten nahmen in einer Wohnung drei weitere Tatverdächtige (16, 21, 45) fest. Zurzeit wird geprüft, ob auch diese Männer zu der Bande gehören.

(hsr)