Köln: Unbekannte Täter sprengen Geldautomat in Lindenthal

Fahndung : Geldautomat in Köln-Lindenthal gesprengt

Unbekannte Täter haben in Köln-Lindenthal einen Geldautomaten in die Luft gesprengt. Anwohner wurden von der Feuerwehr versorgt.

Viele Anwohner der Dürener Straße wurden in der Nacht zu Mittwoch aus dem Schlaf gerissen, als gegen 2.30 Uhr ein Geldautomat in einer Bank in die Luft gesprengt wurde. „Wir haben unter anderem per Hubschrauber nach den Tätern gefahndet, bislang erfolglos“, sagt eine Polizeisprecherin.

Die Feuerwehr rückte in der Nacht an, weil sich bei der Tat viel Rauch entwickelt hatte. Verletzt wurde niemand.

Die Höhe der Beute ist unbekannt.

(hsr)