1. NRW
  2. Städte
  3. Köln

Köln: Radfahrerin bei Unfall lebensgefährlich verletzt

Zusammenstoß mit Auto : Radfahrerin wird bei Unfall in Köln lebensgefährlich verletzt

Eine Radfahrerin ist am Montag in Köln am Rheinenergie-Stadion mit einem Auto zusammengestoßen. Die 57-Jährige wurde lebensgefährlich verletzt.

Laut Zeugenaussagen war die 57-Jährige gegen 9 Uhr auf dem Radweg in Müngersdorf in Richtung Militärringstraße unterwegs. Ein Golffahrer (78) soll in Höhe des Fußballstadions an der Frau vorbei gefahren sein. Als er sich neben der Radlerin befand, stießen beide zusammen. Wie es zu dem Unfall kam, ermittelt nun die Polizei.

Rettungskräfte brachten die lebensgefährlich verletzte Frau in eine Klinik. Die Junkersdorfer Straße war bis 10.30 Uhr in beide Richtungen gesperrt.

(hsr)