1. NRW
  2. Städte
  3. Köln

Köln: Polizei sucht nach tödlichem Motorradunfall Zeugen

50-Jähriger starb in Köln : Polizei sucht nach tödlichem Motorradunfall Zeugen

Nach einem tödlichen Unfall am Ostersamstag sucht die Kölner Polizei Zeugen. Ein Motorradfahrer war in Köln-Gremberghoven mit einem Transporter zusammengestoßen.

Insbesondere die Aussage der Ersthelfer, die dem schwerstverletzten Motorradfahrer (50) geholfen hatten, ist wichtig für die Ermittlungen, wie die Polizei mitteilt.

Der Unfall geschah am Samstag gegen 17.40 Uhr im Bereich der Frankfurter Straße in Höhe der S-Bahn-Haltestelle. Daran beteiligt war ein weißer Kastenwagen und ein Motorrad. Der Motorradfahrer wurde so schwer verletzt, dass er trotz aller Bemühungen von Ersthelfern und Rettungskräften noch an der Unfallstelle verstarb. Beide Fahrzeuge hatten nach dem Zusammenstoß Feuer gefangen.

Hinweise nimmt das Verkehrskommissariat 2 unter der Rufnummer 0221 229-0 oder per E-Mail an poststelle.koeln@polizei.nrw.de entgegen.

(hsr)