1. NRW
  2. Städte
  3. Köln

Köln: Mülheimer Brücke muss gesperrt werden - 8. - 13. März

Instandsetzung : Mülheimer Brücke in Köln muss gesperrt werden

Die Mülheimer Brücke in Köln wird ab Sonntagnacht gesperrt. Wer den Rhein überqueren will, muss auf die Zoobrücke ausweichen.

In den Nächten ab Sonntag, 8. März, bis Freitag, 13. März, wird die Mülheimer Brücke für den motorisierten Verkehr in der Zeit von 22 bis 5.30 Uhr komplett gesperrt. Dies teilte die Stadt Köln mit. Eine entsprechende Umleitungsbeschilderung über die Zoobrücke wird eingerichtet.

Die Vollsperrung wird notwendig, weil neue Fahrleitungen der Kölner Verkehrsbetriebe befestigt werden müssen. Die Maßnahmen sind Teil der Gesamtinstandsetzung der maroden Brücke.

Während der Vollsperrungen ist für den Fuß- und Radverkehr ein Auf- und Abgang zur Mülheimer Brücke während dieser Zeit linksrheinisch nur über den nördlichen Treppenzugang möglich.

(hsr)