1. NRW
  2. Städte
  3. Köln

Köln: Mann soll Freundin in Ehrenfeld getötet haben

Gewalttat in Köln : 60-Jähriger soll 71-jährige Freundin in Ehrenfeld getötet haben

Ein 60 Jahre alter Mann hat sich am Freitagmorgen auf einer Kölner Polizeiwache gemeldet, um die Tötung seiner 71 Jahre alten Freundin zu gestehen. Die Beamten nahmen den Mann fest.

Ein 60-Jahre alter Mann soll heute Morgen (22. Oktober) seine Freundin (71) in ihrer Wohnung in Köln-Ehrenfeld im Streit getötet haben. Der Mann hatte sich nach der Tat selbstständig zur Polizeiwache in Ehrenfeld begeben und die Auseinandersetzung geschildert.

Von der Polizei alarmierte Rettungskräfte versuchten die Frau vergeblich zu reanimieren. Eine Mordkommission der Polizei Köln hat die Ermittlungen aufgenommen. Die Vernehmung des vorläufig Festgenommenen steht noch aus.

(th)