Köln: Männergruppe überfällt 29-Jährigen und tritt auf ihn ein

Vorfall in Köln : Männergruppe überfällt 29-Jährigen und tritt auf ihn ein

Eine Gruppe zehn junger Männer hat in Köln einen 29-Jährigen überfallen und auf ihn eingetreten. Die Täter stahlen dem Mann am frühen Sonntagmorgen Bargeld und zwei Handys, wie die Polizei mitteilte.

Das 29-jährige Opfer sei zunächst angepöbelt und beleidigt worden. Nachdem ihm einer aus der Gruppe seine Plastiktüte entrissen haben soll, flüchtete der Kölner und stürzte. Daraufhin sollen die Männer auf ihn eingetreten und ihn bestohlen haben.

Das Opfer wurde mit einer Schulterverletzung und Schürfwunden in ein Krankenhaus gebracht. Die Polizei sucht nach den Flüchtigen.

(das/lnw)