Erinnerung an Silvesternacht Künstlerin will 30 Meter hohes Ei vor Kölner Dom aufstellen

Köln · Mit einem 30 Meter hohen Riesen-Ei vor dem Kölner Dom will die Künstlerin Birgitt E. Morrien an die sexuellen Übergriffe der Silvesternacht 2015/16 erinnern. Die Chancen für eine Realisierung der Idee stehen allerdings nicht besonders gut.

 Die Computersimulation zeigt ein überdimensionales Ei vor dem Kölner Dom.

Die Computersimulation zeigt ein überdimensionales Ei vor dem Kölner Dom.

Foto: dpa/Birgitt E. Morrien
(felt/dpa)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort