Protest in Köln Klimaaktivisten warnen in Innenstadt vor Artensterben

Köln · Klimaaktivisten von Extinction Rebellion haben Samstag in der Kölner Innenstadt gegen das Artensterben demonstriert. Bei der Aktion sei in der Fußgängerzone ein 2,60 Meter großes Kartenhaus aufgebaut worden. Das Kartenhaus wurde mit verschiedenen Pflanzen- und Tierarten bemalt, wie die Aktivsten erklärten.

 Aktivisten von Extinction Rebellion haben in Köln vor dem Artensterben gewarnt. (Symbolbild)

Aktivisten von Extinction Rebellion haben in Köln vor dem Artensterben gewarnt. (Symbolbild)

Foto: dpa/Julian Stratenschulte
(kag/epd)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort