1. NRW
  2. Städte
  3. Köln

Köln-Ehrenfeld: Rentnerehepaar überfallen und ausgeraubt

Köln : Rentnerehepaar überfallen und ausgeraubt

Am Mittwochabend sind ein 80-jähriger Mann und eine 85-jährige Frau in Köln-Ehrenfeld von einem Radfahrer angegriffen und ausgeraubt worden.

Gegen 19.40 Uhr gingen die Senioren über die Subbelrather Straße in Richtung Ehrenfeldgürtel, berichtet die Polizei. In der Hand trug der 80-Jährige die Handtasche seiner Frau. Kurz vor der Einmündung Simrockstraße kam dem Paar ein Fahrradfahrer entgegen.

Schon aus einigen Metern Entfernung richtete der Unbekannte den Blick auf die Tasche. Als der Täter an den beiden Fußgängern vorbeifuhr, entriss er dem Rentner die Handtasche. Mit der Beute flüchtete er in Richtung Simrockstraße.

Das Paar beschreibt den Räuber als südländisch aussehend. Er ist circa 18 Jahre alt und trug eine dunkle Hose und einen weißen Kapuzenpullover.

Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 0221/ 229-0 oder per E-Mail an [email protected] entgegen.

(ots)