1. NRW
  2. Städte
  3. Köln

Köln-Ehrenfeld: Mann wird bei Unfall von KVB-Straßenbahn erfasst und stirbt

Unfall in Köln-Ehrenfeld : 27-Jähriger wird von Straßenbahn erfasst und stirbt

Am späten Sonntagabend ist ein 27-Jähriger im Stadtteil Ehrenfeld von einer Straßenbahn überrollt und tödlich verletzt worden. Er lag offenbar im Gleisbett. Die Ursache ist noch unklar.

Nach aktuellen Erkenntnissen soll der Kölner gegen 23.50 Uhr auf dem Melatengürtel im Gleisbett gelegen haben, berichtet die Polizei. Dort erfasste ihn ein 33-jähriger Bahnfahrer auf einer Überführungsfahrt der KVB-Bahn in Richtung Aachener Straße.

Bislang ist nicht bekannt, warum der junge Mann zwischen den Gleisen lag.

(top)