Köln: Drei neue Weibchen für die Erdmännchen-Gruppe im Zoo

Neuzugänge im Erdmännchen-Gehege : Die drei neuen Damen aus dem Kölner Zoo

Zuwachs für den Kölner Zoo: Drei Erdmännchen-Weibchen sind aus einem niederländischen Zoo nach Köln gekommen und leben jetzt mit acht Männchen zusammen.

Wie der Zoo mitteilt, kamen die drei Weibchen Ende März aus dem Ouwehands Dierenpark in Rhenen/Niederlande nach Köln. Sie wurden 2016 und 2018 geboren. Der Einzug der Tiere ist Teil einer Neustrukturierung der Kölner Erdmännchengruppe.

„Zoos machen das bei dieser Art von Zeit zu Zeit, wenn die Zuchtgruppe nach dem Ableben eines Zuchtpartners neu zusammengestellt werden muss. In Köln war das zuletzt 2010 der Fall“, teilt der Zoo mit.

Die Erdmännchen-Weibchen Lizzy, Pebbles und Babetje sollen bald für Nachwuchs sorgen.

(hsr)
Mehr von RP ONLINE