1. NRW
  2. Städte
  3. Köln

Köln: "Kögida" demonstriert morgen am Hauptbahnhof

Köln : "Kögida" demonstriert morgen am Hauptbahnhof

Für Mittwoch hat die "Kögida"-Bewegung erneut eine Demonstration in der Kölner Innenstadt angemeldet. Zwischen 19 und 22 Uhr werden die Demonstranten vom Bahnhofsvorplatz über "An den Dominikanern" und zurück zum Ausgangsort gehen. Es gibt Gegendemonstrationen.

Bereits ab 17 Uhr sind im Umfeld des Hauptbahnhofs weitere Versammlungen angemeldet, die gegen die Aussagen der "Kögida"-Bewegung gerichtet sind, berichtet die Polizei. "Kögida"-Sprecherin Melanie Dittmer hatte Ende Januar erklärt, man wolle sich bei den Demonstrationen auf Düsseldorf konzentrieren. Eine "Kögida"-Demo war im Januar aus Krankheitsgründen abgesagt worden.

Die Polizei weist für die Veranstaltung am Mittwoch darauf hin, dass es wegen der Straßensperrungen zu erheblichen Verkehrsbeeinträchtigungen kommen kann. Deshalb werden ortskundige Verkehrsteilnehmer gebeten, den Bereich des Aufzugswegs weiträumig zu umfahren oder öffentliche Verkehrsmittel zu nutzen. Ausgeschilderte P&R-Parkplätze sollten genutzt werden.

(ots)