Harrison Stafford & The Professor Crew beim Summerjam 2016 in Köln

Festival: Harrison Stafford beim Summerjam

Gerade ist mit "One Dance" das neue Solowerk von Harrison Stafford & The Professor Crew erschienen. Stafford, Groundation Frontmann und Offbeat Kenner, bringt das Reggae Genre auf seinem Album zurück zu seinen Wurzeln. Mit zehn Studioalben und diversen Welttourneen gehört Harrison zu den Veteranen der Konzertszene und war mit mit Künstlern wie Sting, Snoop Dogg, The Roots, Ziggy Marley und Burning Spear unterwegs.

Gerade ist mit "One Dance" das neue Solowerk von Harrison Stafford & The Professor Crew erschienen. Stafford, Groundation Frontmann und Offbeat Kenner, bringt das Reggae Genre auf seinem Album zurück zu seinen Wurzeln. Mit zehn Studioalben und diversen Welttourneen gehört Harrison zu den Veteranen der Konzertszene und war mit mit Künstlern wie Sting, Snoop Dogg, The Roots, Ziggy Marley und Burning Spear unterwegs.

Unter den Ältesten auf Jamaika wird er "Der Professor" genannt, wegen seines "History of Reggae Music" Lehrganges den er an der Sonoma State Universität von 1999 bis 2001 entwickelte und lehrte. In Köln ist Stafford beim diesjährigen Summerjam vom 1. bis zum 3. Juli am Fühlinger See zu Gast.

  • Festival : Hip-Hop-Legenden kehren zurück

www.summerjam.de

(step)