Unfall auf dem Rhein bei Köln Führungsloser Container rammt Passagierschiff

Auf dem Rhein ist in der Höhe von Köln ein Teil eines Schubverbandes führerlos gegen ein Fahrgastschiff geprallt. Wie die Wasserschutzpolizei in Duisburg mitteilte, verlief der Unfall glimpflich.

 2013 blieben mehrere Frachtschiffe vor Köln wegen Untiefen stecken, der Rhein wurde komplett gesperrt.

2013 blieben mehrere Frachtschiffe vor Köln wegen Untiefen stecken, der Rhein wurde komplett gesperrt.

Foto: dpa, Marius Becker
(pst)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort