Deutsche Welle in Köln. Bauarbeiter bei Unfall verletzt

Deutsche Welle-Hochhaus in Köln : Bauarbeiter im 13. Stock bei Arbeitsunfall verletzt

In Köln-Raderthal ist am Dienstagmittag ein Mann bei Bauarbeiten verunglückt. Der Unfall ereignete sich im 13. Stock des Deutsche Welle-Hochhauses.

Der Mann wurde laut Feuerwehr von einem Gegenstand getroffen und verletzt. Aufgrund der Höhe gestaltete sich die Rettung des Mannes anfangs als etwas komplizierter. Die Rettungskräfte mussten über die Treppen zu dem Verletzten gelangen. Er wurde ins Krankenhaus gebracht.

(siev)
Mehr von RP ONLINE