Tag Des Bieres: Brauhauswandern durch die Altstadt

Tag Des Bieres: Brauhauswandern durch die Altstadt

Zum internationalen Tag des Bieres können sich Kölsch-Fans am Freitag, 4. August, ab 17 Uhr auf eine Brauhauswanderung begeben.

Im Peters Brauhaus verrät die Moderatorin Monika Salchert, woher dieses seinen Namen hat, und seit wann es dort "plöppt". Im Dom im Stapelhaus erzählt WDR-Legende Gerd Krebber mehr über dessen Geschichte und das Stapelrecht in Köln.

Im Brauhaus Sion wartet WDR-Reporter Christian David in der Braustube, um Geschichten über die Familientradition und das karnevalistische Engagement des Inhabers zu erzählen. Im Gilden im Zims gewährt Braumeister Dieter Maiwald einen Einblick in die Geheimnisse des Wunschbrunnens. Anmeldung unter: brauhauswandern@haus-koelscher-brautradition.de

(howa)