Köln Brand in Flüchtlingsunterkunft in ehemaligem Pfarrhaus

Köln · Aus bisher ungeklärter Ursache hat es am Samstagmorgen in einer Flüchtlingsunterkunft im Kölner Stadtteil Rondorf gebrannt. Im zurzeit nicht benötigten Pfarrhaus der katholischen Kirchengemeinde Heilige Drei Könige lebte eine achtköpfige Familie aus Syrien. Verletzt wurde niemand.

(KNA)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort