1. NRW
  2. Städte
  3. Köln
  4. Blaulicht

Köln: Lastwagen fährt sich unter Brücke fest - KVB und Auto-Verkehr beeinträchtigt

Autoverkehr und KVB betroffen : Lastwagen fährt sich in Köln unter Brücke fest

In Köln hat sich am Dienstagmorgen ein Lastwagen unter einer Brücke festgefahren. Ein Bergungsunternehmen ist vor Ort zugange. Der Berufsverkehr in der Innenstadt ist betroffen.

Gegen 5.30 Uhr fuhr sich der Lastwagen unter einer Bahnbrücke im Kölner Stadtteil Deutz fest. An der Unterführung der Bahnbrücke über die Deutz-Mülheimer-Straße in der Nähe der Lanxess-Arena bildete sich in kurzer Zeit ein Stau.

Nach Angaben eines Polizeisprechers schaffe es die Feuerwehr nicht, den Laster zu bergen. Deshalb wurde ein Bergungsunternehmen gerufen. Außerdem sei ein Statiker der Deutschen Bahn vor Ort zugange, um die Brücke zu prüfen.

Die Straße wurde in Fahrtrichtung Mülheim gesperrt. Betroffen sind auch die KVB-Linie 3 und 4. Die Polizei empfiehlt Pendlern, den Bereich weiträumig zu umfahren.

(mba)