1. NRW
  2. Städte
  3. Köln

Arbeiter auf Baustelle in Köln-Deutz unter Stahlplatte begraben

Lebensgefährliche Verletzung : Arbeiter auf Baustelle in Köln unter Stahlplatte begraben

Bei einem Unfall an einer Straßenbaustelle in Köln-Deutz ist am Mittwoch ein Arbeiter lebensgefährlich verletzt worden. Der Mann musste unter einer Stahlplatte aus einer Baugrube geborgen werden.

Nach Angaben eines Polizeisprechers war der Mann am Morgen in einer Baugrube von einer herabfallenden Stahlplatte getroffen worden. Er kam in ein Krankenhaus. Wie es zu dem Unfall kommen konnte, war zunächst unklar.

(siev/dpa)