Kölner Zoo: Am Sonntag ist "Elefantentag"

Kölner Zoo : Am Sonntag ist "Elefantentag"

Am Sonntag feiert der Zoo Köln den neunten Geburtstag von Elefant Marlar mit einem Elefantentag, bei dem auch alle anderen Elefanten im Mittelpunkt stehen sollen. Auch der Elefant aus der "Sendung mit der Maus" ist dabei.

Es gibt Infostände mit Elefantenzähnen, Knochennachbildungen oder dem Werkzeug, das die Pfleger für die tägliche Fußpflege brauchen, und für Kinder wird geschminkt und gebastelt, berichtet der Kölner Zoo. Außerdem werden Kurzführungen stündlich ab 11 Uhr angeboten, Treffpunkt ist am Elefantenpark. Um 11.30 Uhr und um 14.30 Uhr gibt es Tierpfleger- Sprechstunden an der Aussichtskanzel gegenüber dem Spielplatz. In der Zoogastronomie können Besucher Elefanten aus Schokolade gießen.

Publikumsliebling "Bindi" mit einem Ball. Foto: Zoo Köln

Wegen der Pockeninfektion, die noch nicht bei allen Tieren vollständig abgeklungen ist, bleibt das Elefantenhaus allerdings auch an diesem Tag geschlossen, die Tiere sind aber auf der Außenanlage zu sehen.