1. NRW
  2. Städte
  3. Köln

40-jähriger Kölner spurlos verschwunden

Zeugensuche : 40-jähriger Kölner spurlos verschwunden

Die Kölner Polizei sucht mit Foto nach einem Kölner, der seit Mitte Dezember spurlos verschwunden ist. Zeugen werden gebeten, sich zu melden.

Sascha T. aus Köln-Seeberg wurde zuletzt am 16. Dezember an seiner Wohnanschrift gesehen. Es ist gut möglich, dass er sich im Bereich Ossendorf oder Blumenberg aufhält, wie die Polizei mitteilt.

Der Gesuchte ist etwa 1,86 Meter groß und hat eine kräftige Statur. Er hat kurzes, graues Haar, ein lückenhaftes Gebiss und ist vermutlich dunkel bekleidet.

Zeugen, die ihn sehen, oder wissen, wo sich der 40-Jährige derzeit aufhalten könnte, werden gebeten, sich telefonisch unter 0221 229-0 oder per E-Mail an poststelle.koeln@polizei.nrw.de an die Ermittler zu wenden.

(hsr)