1. NRW
  2. Städte
  3. Kleve

Zum ersten Mal wird das traditionelle Kinderfest im Tiergarten geplant

Tiergarten : Klever Kinderfest feiert seine Premiere im Tiergarten

Ein abwechslungsreiches Programm mit Spiel, Spaß und Spannung wartet am Sonntag, 26. September, auf die vielen kleinen und großen Gäste.

(RP) Das Klever Kinderfest hat lange auf sich warten lassen. Jetzt endlich findet es wieder statt. Besondere Zeiten erfordern besondere Maßnahmen und so ist der Veranstaltungsort in diesem Jahr nicht der Moritzpark, sondern der Tiergarten Kleve. Veranstalter sind die Stadt Kleve/Fachbereich Jugend und Familie sowie Jugendheime und Jugendverbände, die das Klever Kinderfest in diesem Jahr erstmalig im Tiergarten Kleve durchführen. Wie immer erwartet die BesucherInnen ein abwechslungsreiches Programm mit Spiel, Spaß und Spannung.

An diesem Tag gelten besondere Einlassbedingungen: Am 26. September öffnet der Tiergarten Kleve eine Stunde später und begrüßt seine Gäste von 10 Uhr bis 18 Uhr. Das Programm des Klever Kinderfestes geht von 10 Uhr bis 17 Uhr. Der Eintritt ist an diesem Tag frei. BesucherInnen werden gebeten, sich kurz vor dem Veranstaltungstermin auf der Tiergartenhomepage über die geltenden Einlass- und Hygienebestimmungen zu informieren.

Neben dem Klever Kinderfest finden im September auch der Artenschutztag (12. September) sowie die Taufe von Trampeltierfohlen Camba (18. September) statt. Beim Artenschutztag informieren der Tiergarten sowie externe Partner über diverse Artenschutzprojekte und Möglichkeiten, wie jeder etwas zum Schutz der Natur beitragen kann. Die Taufe von Trampeltierfohlen Camba am 18. September wird von 10-12 Uhr live bei Antenne Niederrhein im Radio übertragen. Außerdem sorgt ein buntes Rahmenprogramm für Spiel und Spaß bei der ganzen Familie.

  • Aktuelles zur Pandemie : Das müssen Sie über das Coronavirus im Kreis Kleve wissen
  • Der BSV Orsoy stellte seine Festschrift
    Schützen in Rheinberg : Orsoyer feiern Schützenfest „light“
  • Die Jugendkunstschule (JuKu) bietet neuerdings auch
    Jugendkunstschule : Neues VHS-Programm für junge Künstler ist da

Der Tiergarten Kleve ist weiterhin täglich von 9 Uhr bis 18 Uhr geöffnet. Eine Online-Reservierung oder ein Coronatest sind derzeit nicht erforderlich. BesucherInnen können spontan vor Ort an der Kasse ihre Tickets kaufen. Neben den Veranstaltungen im September locken auch die neue Adleranlage sowie Nachwuchs bei Trampeltier, Zwergotter und Seehund die Gäste in den Tiergarten.

Weitere Informationen unter www.tiergarten-kleve.de