Kleve: Zahl der Arbeitslosen um 116 gestiegen

Kleve : Zahl der Arbeitslosen um 116 gestiegen

Die Zahl der Arbeitslosen, die bei der Klever Geschäftsstelle der Arbeitsagentur Wesel geführt werden, ist im Juli im Vergleich zum Vormonat um 116 Personen auf insgesamt 2924 Personen gestiegen.

Daraus ergibt sich eine Arbeitslosenquote von 7,2 Prozent, im Juni waren es noch 6,9 Prozent. Auch im Jahrenvergleich ist die Arbeitslosenquote (Juli 2011: 5,7 Prozent) im Bereich der Klever Geschäftsstelle gestiegen. Sie liegt nun um 1,5 Prozentpunkte höher als im Vorjahr.

Als "auffällig" bezeichnete Peter Glück, Leiter der Arbeitsagentur Wesel, den Anstieg der Jugendarbeitslosigkeit in diesem Monat. In der Altersgruppe von 15 bis 25 Jahren stieg sie im Gebiet der Geschäftsstelle Kleve im Vergleich zum Juni um 1,1 Prozent auf aktuell 7,1 Prozent. Das "ist aber nicht ungewöhnlich, sonders saisonüblich. Denn im Juli beenden viele junge Leute ihre Ausbildung, ohne gleich eine neue Stelle zu finden," so Glück. Ebenfalls ein Grund für die gestiegene Jugendarbeitslosigkeit sind die Schüler der Abgangsklassen. Sie melden sich aus sozialversicherungsrechtlichen Gründen bis zu ihrem Ausbildungsbeginn bei der Arbeitsagentur, zudem verschöben viel Unternehmen die Einstellung neuer Mitarbeiter bis zum Ende der Werksferien.

"Ich gehe davon aus", so Glück, "dass sich die Zahl der arbeitslosen Jugendlichen nach den Sommerferien wieder verringern wird." Der Bedarf an gut ausgebildeten Fachkräften sei bei den Betrieben der Region vorhanden. Auch auf Kreisebene vermeldet der jüngste Monatsbericht der Arbeitsagentur Wesel einen Anstieg der Arbeitslosenzahlen gegenüber dem Vormonat. Die Zahl der arbeitslosen Männer und Frauen im Juli im Bezug Verhältnis zu Juni um 375 auf 9407 gestiegen. Damit beträgt die Arbeitslosenquote 6,1 Prozent und stieg so im Vergleich zum Vormonat um 0,2 Prozentpunkte.

  • Langenfeld/Monheim : Zahl der Arbeitslosen ist auf 3045 gestiegen
  • Solingen : Arbeitslosenquote ist im August leicht gestiegen
  • Hilden/Haan : Arbeitslosenquote sinkt auf 6 Prozent

Im Vergleich zum Vorjahr sind damit im Kreis Kleve momentan 1338 mehr Menschen arbeitslos als im Juli 2011, als die Arbeitslosenquote bei 5,3 Prozent lag.

Mehr von RP ONLINE